Cover des Buchs "Hessen hat ein Gesicht"
Hessen hat ein Gesicht

In Hessen lebten und leben prominente Menschen. Rund 130 von ihnen werden in dem Band "Hessen hat ein Gesicht" porträtiert. Einige stellen wir Ihnen hier vor.

Zum Buch beim Societätsverlag
Geschichte
Fritz Bauer
Staatsanwalt im Auschwitz-Prozess
Der Jurist Fritz Bauer brachte als Generalstaatsanwalt in Frankfurt die Verbrechen im Vernichtungslager Auschwitz vor Gericht. Die Täter hatten plötzlich Namen, Stimmen und Gesichter.
Alice von Hessen und bei Rhein
Aktiv gegen soziale Missstände
Großherzogin Alice initiierte mit großer Hingabe soziale Projekte, die sich gegen Armut und die soziale Verelendung von Frauen richteten.
Arno Lustiger
Topographie des jüdischen Widerstands
Mit 65 Jahren veröffentlichte Arno Lustiger sein erstes Buch. Aufgrund seiner Lebenserfahrung war er prädestiniert dafür, mit dem Vorurteil der passiven jüdischen Opfer aufzuräumen.