Cover des Buchs "Hessen hat ein Gesicht"
Hessen hat ein Gesicht

In Hessen lebten und leben prominente Menschen. Rund 130 von ihnen werden in dem Band "Hessen hat ein Gesicht" porträtiert. Einige stellen wir Ihnen hier vor.

Zum Buch beim Societätsverlag
Wissenschaft
Bernhard Grzimek
Tierfilmer und Frankfurter Zoodirektor
Professor Bernhard Grzimek drehte die mit Abstand erfolgreichste Fernseh-Tierserie in Deutschland – und machte damit auch auf die Bedrohung der Tierwelt durch den Menschen aufmerksam.
Alfred Wegener
Entdeckung der Kontinentalverschiebung
Im Januar 1912 präsentierte der Meteorologe und Geowissenschaftler Al­fred Wegener seine Theorie von der Wanderung oder Verschiebung der Kontinente.
Helga Rübsamen-Schaeff
Forschung über die Ursachen für AIDS
Die hessische Wissenschaftlerin brachte die AIDS-Forschung voran: „Das Hauptproblem bei AIDS ist die große Wandlungsfähigkeit des Erregers,“ so Rübsamen-Schaeff.