Bereiche Kritischer Infrastrukturen (KRITIS)

Das Krisenmanagement in der SARS-CoV-2-Pandemie geht auch mit erhöhten Anforderungen an den Schutz Kritischer Infrastrukturen (KRITIS) einher. Um die Vorbereitung und Umsetzung von Maßnahmen im Themenkomplex KRITIS zu unterstützen, hat das Land Hessen als Hilfestellung eine Übersicht über Bereiche Kritischer Infrastrukturen in Hessen erstellt, die hier heruntergeladen werden kann.

Die KRITIS-Übersichtsliste Hessen systematisiert, in welchen Sektoren und Branchen welche kritischen Dienstleistungen erbracht und kritischen Prozesse vollzogen werden. Sie weist nicht einzelne Betreiber als KRITIS aus, sondern bildet die Grundlage, auf der raum- und situationsbezogen festgelegt wird, welche Anlagen kritisch sind bzw. welche Unternehmen, Behörden und Organisationen zu den KRITIS-Betreibern zählen (Kritikalitätsbestimmung). Hierzu werden auch Beispiele für Anlagen bzw. Einrichtungen aufgeführt.

Daneben weist die KRITIS-Übersichtsliste Hessen die für die einzelnen KRITIS-Bereiche zuständigen Obersten Landesbehörden aus und ermöglicht hierdurch die zielgerichtete Steuerung von Anliegen und Rückfragen.

Schließen