Leistungsfähiger Rechtsstaat

Hessisches Ministerium der Justiz

Die vielfältigen Aufgaben des Justizministeriums beinhalten etwa die Fachaufsicht über die hessischen Justizbehörden und die Justizmodernisierung.

hmdj-gebaude-aussenansicht

Außenansicht des Hessischen Justizministerium nach der Sanierung - Oliver Hebel
Justizministerium
© HMdJ

Aufgaben des Ministeriums

Das Hessische Ministerium der Justiz übt als oberste Landesbehörde die Fachaufsicht über die Gerichte und Justizbehörden in Hessen aus. Gegenüber den Gerichten kann es aufgrund der verfassungsrechtlich garantierten richterlichen Unabhängigkeit dabei keine Weisungen in Sachfragen erteilen oder richterliche Entscheidungen überprüfen. In den Aufgabenbereich des Ministeriums fallen zudem die Personal-, Haushalts- und Bauangelegenheiten der Justiz, Aus- und Fortbildung der Bediensteten, Grundsatzfragen der Organisation, die Modernisierung der Justiz sowie das Justizprüfungsamt. Das Ministerium wirkt außerdem an Gesetzesvorhaben auf Landes- und auf Bundesebene mit.
Weitere Informationen über die hessische Justiz

Hilfe für Geschädigte und Bewährungshilfe

Die Unterstützung für Opfer innerhalb und außerhalb eines Strafverfahrens ist der Hessischen Landesregierung ein besonderes Anliegen. Einen Überblick über Rechte und Hilfsmöglichkeiten für Betroffene wie Täter-Opfer-Ausgleich, Opferberatungsstellen, Zeugenzimmer oder Entschädigungsleistungen erhalten Sie in dieser Rubrik. In der Bewährungshilfe-Datenbank kann die zuständige Dienststelle der Bewährungshilfe für einen bestimmten Ort ermitteln. Außerdem finden Sie hier die Ausführungsbestimmungen zum Gesetz über die Organisation der Bewährungshilfe, der Gerichtshilfe und der Führungsaufsicht.
Mehr lesen: Service der hessischen Justiz

Die hessische Justiz als Arbeitsplatz

Die Ausbildungsmöglichkeiten und die Berufe in der hessischen Justiz sind sehr vielfältig.
Umfassende Informationen zu Karrieremöglichkeiten

Über uns

An der Spitze des Hauses steht die Hessische Ministerin der Justiz, Eva Kühne-Hörmann, als politisch Verantwortliche für das Ressort und der Staatssekretär Thomas Metz als Amtschef des Ministeriums.
Erfahren Sie mehr über das Hessische Justizministerium